Presseeinladung "Freiwillige Unterstützung zur Pflege des Schlossparks Charlottenburg“

Pressemitteilung vom 29.05.2006

Baustadtrat Klaus-Dieter Gröhler lädt ein zu einer Pressekonferenz am Freitag, dem 2.6.2006, um 10.00 Uhr am linken Haupteingang zum Schlosspark am Ehrenhof des Schlosses Charlottenburg gemeinsam mit dem Generaldirektor der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin- Brandenburg, Hartmut Dorgerloh und der Staatssekretärin für Kultur der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Forschung und Kultur, Barbara Kisseler. Vorgestellt werden die Inhalte der von der Stiftung geplanten Einführung einer „Freiwilligen Unterstützung für die Pflege und den Erhalt der Gartenanlage“.

Baustadtrat Klaus-Dieter Gröhler:"Ich begrüße das Ergebnis der intensiven Gespräche des Bezirksamtes mit der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten. Bei dem maßgeblich durch das Bezirksamt forcierten Konzept handelt es sich nunmehr eindeutig und ausschließlich um eine „echte“ freiwillige Unterstützung der Parkbesucher für die Gartenanlage.“Im AuftragMetzger