lab.Bode pool: Museen wollen Vermittlungsarbeit erleichtern

lab.Bode pool: Museen wollen Vermittlungsarbeit erleichtern

Mit einer neuen Plattform wollen sich Museen in Deutschland bei ihrer Vermittlungsarbeit intensiver unterstützen.

Bode-Museum

© dpa

Eine Frau geht am Bode-Museum vorbei.

Dafür wurde am Mittwoch (17. Februar 2021) mit dem sogenannten lab.Bode pool ein weiterer Bereich freigeschaltet. An lab.Bode sind neben dem federführenden Berliner Bode-Museum auf der Museumsinsel bundesweit 23 Partnermuseen beteiligt. «Der lab.Bode pool basiert auf der Vision eines Museums, in dem aktuelle, gesellschaftlich relevante Fragestellungen und Themen verhandelt werden», hieß es von den Verantwortlichen.

Materialien, Projekte und Methoden online einsehbar

Auf der Plattform findet sich eine Sammlung von Materialien, Projekten und Methoden für die Vermittlungsarbeit in Museen, etwa für Schulen oder andere Gruppen. Der Fokus der Beispiele liegt auf der Zusammenarbeit zwischen Schule und Museum.

Zukunft der Vermittlungsarbeit der Museen im Fokus

Thematisch setzt sich das Material etwa mit Fragen auseinander, wie Museen in ihrer Arbeit heute gesellschaftlich relevant sein oder kritisch mit Diskriminierung umgehen können, «um der Diversität und der sich wandelnden sozialen und kulturellen Zusammensetzung von Gesellschaft adäquat zu begegnen». An anderer Stelle finden sich Erkenntnisse, Ideen oder Praxisbeispiele, wie Museen sich entwickeln und verändern können, um relevant zu bleiben für Kinder und Jugendliche.
Das bis zum Sommer konzipierte Projekt lab.Bode versteht sich als Experimentierfeld und Vermittlungslabor für die beteiligten Museen, um mögliche Prozesse und Entwicklungen modellhaft aufzuzeigen. Die Initiative wird getragen von der Kulturstiftung des Bundes und den Staatlichen Museen zu Berlin, zu denen das Bode-Museum gehört.
lab.Bode
© SMB / Ute Klein

lab.Bode finale

25. Mai bis 05. Juni 2021

Beim pandemiegerechten lab.Bode finale verwandelt sich das Bode-Museum in einen Aktionsraum mit verschiedenen Workshops für Kids, Jugendliche und Erwachsene. mehr

Die Museumsinsel
© dpa

Museumsführer

Über 175 Berliner Museen mit Adressen, Öffnungszeiten, Verkehrsverbindung und Infos zu aktuellen Ausstellungen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 18. Februar 2021 08:28 Uhr

Weitere Meldungen