Avanti Avanti 100

Avanti Avanti 100

27. Januar bis 22. Dezember 2019

Im Jahr des Bauhausjubiläums wartet das Mies van der Rohe Haus mit einem neuen Ausstellungsformat auf: Jeweils drei Künstler*innen widmen sich in vier Ausstellungen der fortdauernden Relevanz des Bauhauses.

  • Avanti Avanti 100: Beglückung der Welt© Achim Hatzius
    Blick in die Ausstellung «Beglückung der Welt» im Mies van der Rohe Haus.
  • Avanti Avanti 100: Beglückung der Welt© Achim Hatzius
    Blick in die Ausstellung «Beglückung der Welt» im Mies van der Rohe Haus.
  • Avanti Avanti 100: Beglückung der Welt© Achim Hatzius
    Blick in die Ausstellung «Beglückung der Welt» im Mies van der Rohe Haus.
  • Avanti Avanti 100: Beglückung der Welt© Achim Hatzius
    Blick in die Ausstellung «Beglückung der Welt» im Mies van der Rohe Haus.
Unter der Leitung des Mies van der Rohe Hauses wurden Künstler*innen eingeladen, Beiträge zu den Themen «Beglückung der Welt», «Bewegung als Traum», «Neuheiten und Rezepte» und «Weiße Kiste» beizutragen. Der Ort eignet sich für dieses Forschungsprojekt im Rahmen von «100 Jahre Bauhaus» hervorragend, denn Ludwig Mies van der Rohe entwarf in seiner Zeit als Direktor am Bauhaus das Landhaus Lemke. An der Möblierung des Hauses wirkte Lilly Reich, zu dieser Zeit Leiterin der Weberei und der Bauabteilung am Bauhaus, mit und für Mies van der Rohe-Studenten im Architekturunterricht am Bauhaus, war der schlichte, im Grundriss L-förmige Backsteinbau am Obersee in Alt-Hohenschönhausen ein willkommenes Studienobjekt.

Avanti Avanti 100: Teilnehmende Künstler*innen und Termine

Beglückung der Welt
27. Januar bis 14. April 2019
Zu sehen sind Werke von Joachim Grommek (1957), Jan van der Ploeg (1959) und Jill Baroff (1954)
Weiße Kiste
28. April bis 07. Juli 2019
Werke von Thomas Rentmeister (1965), Rakuko Naito und Michel Verjux (1956) werden präsentiert.
Neuheiten und Rezepte
21. Juli bis 29. September 2019
Die Schau zeigt Ausstellungstücke von Daniel Buren (1938), Günther Fruhtrunk (1923-82) und Sabine Boehl (1974).
Bewegung als Traum
13. Oktober bis 22. Dezember 2019
Präsentiert werden Werke von IIyia und Emilia Kabakow (1945/1933), Heike Mutter und Ulrich Genth (1959/1971).

Auf einen Blick

Was: Avanti Avanti 100
Wann: 27. Januar bis 22. Dezember 2019
Wo:Mies van der Rohe Haus
Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag von 11 bis 17 Uhr (auch an Feiertagen)
Eintritt: frei
Bauhaus 100
© dpa

100 Jahre Bauhaus

Im Jahr 2019 findet das 100-jährige Gründungsjubiläum des Bauhauses statt. mehr

Quelle: Mies van der Rohe Haus/bearbeitet Berlin.de

| Aktualisierung: 4. März 2019