Schwerer Raub in Wohnung: Maskierte Täter

Schwerer Raub in Wohnung: Maskierte Täter

Vier bis fünf maskierte Menschen sind am Donnerstagmorgen gewaltsam in eine Wohnung in Schwedt/Oder (Landkreis Uckermark) eingedrungen. Nach Angaben des 21-jährigen Besuchers des Wohnungsmieters hat einer der Eindringlinge eine Machete dabei gehabt, wie die Polizeidirektion Ost mitteilte. Eine andere Person sei mit einem waffenähnlichen Gegenstand ausgerüstet gewesen.

Blaulicht

© dpa

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht an einem Einsatzort.

Der 21-Jährige sei massiv im Gesicht und auf den Kopf geschlagen worden. Der 20-jährige Mieter sei nach seiner Rückkehr sofort attackiert worden. Die unbekannten Täter forderten den Angaben zufolge die Handys und Geldbörsen der Opfer. Die maskierten Menschen konnten vor dem Eintreffen der Polizei unerkannt flüchten. Die beiden Verletzten wurden noch in der Wohnung behandelt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 17. Juni 2021 17:56 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg