Lottomittel für Brandenburger Literaturfestival

Lottomittel für Brandenburger Literaturfestival

Mit 12.000 Euro aus Lottomitteln unterstützt das Brandenburger Kulturministerium das Kinder- und Jugendliteraturfestival «Querfeldvier». Das Festival laufe bereits zum vierten Mal in Neuruppin und entführe den Nachwuchs in die aufregenden Galaxien rund ums gedruckte Wort, sagte Kulturministerin Manja Schüle (SPD) am Sonntag in einer Mitteilung zur Eröffnung. Die jungen Literaten können an Autorenlesungen, Poetry- und Comic-Workshops, Schreib- und Filmwettbewerben teilnehmen.

Manja Schüle gestikuliert

© dpa

Manja Schüle (SPD), Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur, gestikuliert.

Das Festival wird von den Fontane Festspielen veranstaltet und ist das größte dieser Art in Brandenburg. «Querfeldvier» endet Sonntag (20. Juni).

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 13. Juni 2021 16:47 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg