Gesundheitsministerin Nonnemacher bis 4. Juni krank

Gesundheitsministerin Nonnemacher bis 4. Juni krank

Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher (Grüne) nimmt aufgrund einer Erkrankung bis 4. Juni keine Termine wahr. Sie sei von ihrer Ärztin krank geschrieben worden, teilte das Ministerium am Dienstag mit. Die Erkrankung habe nichts mit dem Coronavirus zu tun, wurde betont. Nonnemacher sollte am Freitag im Untersuchungsausschusses des Landtags zur Corona-Krisenpolitik der Landesregierung als Zeugin gehört werden.

Ursula Nonnemacher

© dpa

Ursula Nonnemacher (Bündnis 90/Die Grünen) im Brandenburger Landtag.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 11. Mai 2021 15:22 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg