Vermisste Frau aus Cottbus tot in der Spree entdeckt

Vermisste Frau aus Cottbus tot in der Spree entdeckt

Eine seit Anfang Februar vermisste Frau aus Cottbus ist tot aufgefunden worden. Ihre Leiche wurde am Sonntagnachmittag in der Spree nahe dem Ortsteil Saspow entdeckt, wie die Polizei am Montag mitteilte. Nach der Identifizierung sei festgestellt worden, dass es sich um die 66-jährige Vermisste aus Ströbitz handele. Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt es der Polizei zufolge nicht. Seit Anfang Februar hatten Polizisten und Feuerwehrleute intensiv nach der Frau gesucht. Sie hatte ihre Wohnung zu Fuß verlassen. Bei der Suche wurden auch Hunde eingesetzt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 22. Februar 2021 17:39 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg