Verspätungen und Ausfälle besonders im Süden Brandenburgs

Verspätungen und Ausfälle besonders im Süden Brandenburgs

Schnee und Glätte sorgen vor allem im Süden Brandenburgs für Verspätungen und Ausfälle im Zugverkehr. Wie die Deutsche Bahn am Montagmorgen mitteilte, sind vor allem die Regionen um Cottbus und Calau (Landkreis Oberspreewald-Lausitz) betroffen. In den übrigen Regionen Brandenburgs komme es nur vereinzelt zu Verspätungen und Ausfällen. Hier laufe der Schienenverkehr trotz der extremen Wetterlage weitgehend reibungslos.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 8. Februar 2021 08:29 Uhr

Weitere Meldungen aus Brandenburg