Kassenärztliche Vereinigung: Keine weiteren Corona-Fälle

Kassenärztliche Vereinigung: Keine weiteren Corona-Fälle

Nach einem Corona-Fall bei der Kassenärztlichen Vereinigung Brandenburg in Potsdam sind keine weiteren Infektionen festgestellt worden. Insgesamt wurden mehr als 250 Beschäftigte der Kassenärztlichen Vereinigung sowie Angestellte von weiteren Organisationen und Unternehmen im Haus der Brandenburgischen Ärzteschaft getestet, wie die Vereinigung am Dienstag mitteilte. All diese Tests seien negativ ausgefallen. Vergangene Woche war eine Corona-Infektion in der Verwaltung entdeckt geworden. Daraufhin konnten sich die Angestellten in dem Haus freiwillig testen lassen.

Testsets liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle

© dpa

Testsets mit Abstrichstäbchen liegen in einem Testzentrum für Corona-Verdachtsfälle.

Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 1. September 2020 13:12 Uhr

Weitere Meldungen