Steinmeier besucht Ausstellung «Potsdamer Konferenz 1945»

Steinmeier besucht Ausstellung «Potsdamer Konferenz 1945»

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht heute die Ausstellung «Potsdamer Konferenz 1945» im Schloss Cecilienhof in Potsdam. Die Sonderausstellung in dem Preußenschloss erinnert anhand von Tagebuchauszügen, historischem Film- und Fotomaterial sowie multimedialen Projekten an den Schicksalssommer vor 75 Jahren. Vom 17. Juli bis zum 2. August 1945 kamen hier die Siegermächte über Nazi-Deutschland - für die USA Harry S. Truman (1884-1972), für die UdSSR Josef Stalin (1878-1953) und für Großbritannien Winston Churchill (1874-1965) - zusammen, um über die Zukunft Europas zu entscheiden.

Frank-Walter Steinmeier spricht

© dpa

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier spricht.

Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 21. August 2020 02:17 Uhr

Weitere Meldungen