Heitere und trockene Pfingstfeiertage

Heitere und trockene Pfingstfeiertage

Am langen Pfingstwochenende können sich die Berliner und Brandenburger auf heitere und trockene Tage freuen. Für den Pfingstsamstag prognostiziert der Deutsche Wetterdienst (DWD) einen leicht bedeckten, aber niederschlagsfreien Himmel, Höchstwerte von bis 20 Grad und schwachen Nordostwind. In der Nacht zu Sonntag rechnen die Wetterexperten mit Tiefstwerten von bis zu 7 Grad.

Die Sonne scheint am blauen Himmel

© dpa

Die Sonne scheint am blauen Himmel durch Wolken hindurch.

Der Sonntag startet voraussichtlich wolkig, hält am Nachmittag aber viel Sonnenschein parat. Die Maximaltemperaturen bleiben nach Vorhersage des DWD mit bis zu 21 Grad ähnlich wie am Vortag. In der Nacht zu Montag sinkt das Thermometer auf höchstens 6 Grad. Der Pfingstmontag wird dann laut Wetterexperten trocken, heiter und mit Maximalwerten von bis zu 24 Grad wärmer als das Wochenende.
Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 30. Mai 2020 12:11 Uhr

Weitere Meldungen