Andreas Behm wird neuer Generalstaatsanwalt

Andreas Behm wird neuer Generalstaatsanwalt

Lange war die Stelle des Generalstaatsanwaltes in Brandenburg offen - jetzt soll sie neu besetzt werden. Wie die «Potsdamer Neuesten Nachrichten» am Sonntag berichteten, soll der frühere Chef der Staatsanwaltschaft Berlin, Andreas Behm, an die Spitze der Behörde wechseln. Nach dpa-Informationen soll die Personalie am Dienstag im Kabinett entschieden werden.

Behm, der nach seiner Zeit bei der Berliner Staatsanwaltschaft 2016 in das brandenburgische Justizministerium wechselte, wird damit Nachfolger von Justizministerin Susanne Hoffmann (CDU). Die Ministerin war bis zu ihrer Ernennung im November 2019 Chefanklägerin. Im Ministerium leitete Behm die Abteilung für Strafrecht, Justizvollzug und Soziale Dienste. Den Chefposten in Berlin hatte er zuvor etwa zehn Jahre inne.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 24. Mai 2020 17:45 Uhr

Weitere Meldungen