Hochlandrind löst Polizeieinsatz aus

Hochlandrind löst Polizeieinsatz aus

Der Ausflug eines Schottischen Hochlandrinds hat in Reichenwalde (Oder-Spree) einen Polizeieinsatz ausgelöst. Polizisten stellten am Samstag fest, dass es sich bei dem tierischen Ausflügler im Ortsteil Kolpin, den ein Zeuge zunächst als Stier bezeichnet hatte, um eine Highlander-Kuh handelte, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Besitzer des Zottelrinds holte das Tier ab, wie es die nahegelegene Weide verlassen hatte, war zunächst unklar.

Ein Blaulicht leuchtet an einem Streifenwagen

© dpa

Ein Blaulicht leuchtet an einem Streifenwagen.

Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 24. Mai 2020 12:58 Uhr

Weitere Meldungen