Finanzchefin der Berliner Flughäfen kommt aus Frankfurt

Finanzchefin der Berliner Flughäfen kommt aus Frankfurt

Die Fraport-Managerin Aletta von Massenbach wird neue Finanzchefin der Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft. Der Aufsichtsrat berief sie am Freitag zum 1. September in die Geschäftsführung. Sie ist beim Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport im internationalen Geschäft aktiv. Von Massenbach folgt auf Heike Fölster, die nach sechs Jahren ihren Vertrag vorzeitig auflöste und zum Jahreswechsel zur Deutschen Bahn ging. Die Flughafengesellschaft steckt wegen der Baupannen rund um den neuen Hauptstadtflughafen BER seit Jahren in den roten Zahlen.

Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 15. Mai 2020 18:43 Uhr

Weitere Meldungen