Kinderbeauftrager in Prenzlau auch auf Facebook erreichbar

Kinderbeauftrager in Prenzlau auch auf Facebook erreichbar

Der Kinder- und Jugendbeauftragte in Prenzlau (Uckermark) ist während der Corona-Krise telefonisch und auf Facebook erreichbar. Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern und Großeltern können sich dort mit Christoph Berkholz austauschen oder über alltägliche Probleme reden, wie die Stadt am Donnerstag mitteilte. Berkholz wies aber darauf hin, dass sich Betroffene in akuten Krisensituationen an die Krisen- und Sorgentelefone wenden sollen.

Der Kinderbeauftragte ist den Angaben nach auf Facebook über die Seite «KiJu Check - Prenzlau» erreichbar, telefonisch immer montags bis freitags von 10.00 bis 11.00 Uhr unter 03984 75246.
Landschaft in der Prignitz
© Antje Kraschinski/Berlinonline

Tipp: Urlaub in Brandenburg

Ausflugsziele, besondere Landschaften und Orte in Brandenburg plus Seen, Radtouren, Wanderungen, Ziele für Familien, Unterkünfte und mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 2. April 2020 17:33 Uhr

Weitere Meldungen