Toter nach Hausbrand im Boitzenburger Land entdeckt

Toter nach Hausbrand im Boitzenburger Land entdeckt

Feuerwehrleute haben nach einem Hausbrand in Krewitz im Boitzenburger Land (Uckermark) eine männliche Leiche entdeckt. Die Polizei geht davon aus, dass es sich dabei um den Eigentümer des Hauses handelt, wie ein Sprecher des Lagedienstes der Polizei Brandenburg am Sonntag sagte. Zunächst hatte der «Nordkurier» (online) berichtet. Der Brand war der Polizei am frühen Sonntagmorgen gemeldet worden. Da es in dem Haus noch zu heiß sei, könne die Polizei erst am Montag mit den kriminaltechnischen Untersuchungen beginnen. Warum das Haus in Brand geraten war, ist bislang unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 6. Oktober 2019 17:54 Uhr

Weitere Meldungen