AfD-Landesgeschäftsstelle beschmiert

AfD-Landesgeschäftsstelle beschmiert

Die AfD-Landesgeschäftsstelle in Potsdam ist in der Nacht zu Mittwoch von Unbekannten beschmiert worden. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung sei aufgenommen worden, sagte Heiko Schmidt, Sprecher der Polizeidirektion West. Mit einem Permanentstift seien das Klingelschild, die Eingangstür und die Scheibe beschmiert worden.

Polizei

© dpa

Polizist in Uniform. Foto: Jens Büttner/Archivbild

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 25. September 2019 15:00 Uhr

Weitere Meldungen