Bischoff bleibt SPD-Fraktionschef: Aber kein «Weiter so!»

Bischoff bleibt SPD-Fraktionschef: Aber kein «Weiter so!»

Die SPD im Brandenburger Landtag hat ihren Fraktionschef Mike Bischoff wiedergewählt. Der 54-Jährige erhielt am Dienstag in Potsdam bei der ersten Fraktionssitzung nach der Landtagswahl 96 Prozent der abgegeben Stimmen. 23 Abgeordnete votierten für ihn, es gab eine Nein-Stimme. Bischoff will - auch angesichts des großen AfD-Wahlerfolgs - einen neuen Kurs: «Ein einfaches "Weiter so!" soll es nicht geben im Landtag Bandenburg», sagte er. «Wir wollen, dass es den Menschen, egal ob im berlinfernen oder berlinnahen Raum, gleichermaßen gut geht.» Er schlug außerdem eine fraktionsübergreifende Zusammenarbeit im Landtag ohne die AfD vor.

Mike Bischoff

© dpa

Mike Bischoff, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Brandenburger Landtag. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 3. September 2019 12:50 Uhr

Weitere Meldungen