Senftleben gewinnt Wahlkreis in Südbrandenburg

Senftleben gewinnt Wahlkreis in Südbrandenburg

Trost für CDU-Herausforderer Ingo Senftleben: Der 45-Jährige hat in seinem Wahlkreis Oberspreewald-Lausitz I im Süden Brandenburgs zum fünften Mal hintereinander das Direktmandat gewonnen. Senftleben setzte sich mit 26,3 Prozent der Erststimmen ganz knapp gegen Gabriele Theiss (SPD) durch, die auf 25,8 Prozent kam. Als Spitzenkandidat der CDU bei der Landtagswahl hat Senftleben mit gut 15 Prozent (Hochrechnungen) ein historisch schlechtes Ergebnis für die Christdemokraten eingefahren.

CDU-Spitzenkandidat Ingo Senftleben

© dpa

CDU-Spitzenkandidat Ingo Senftleben reagiert auf der Wahlparty seiner Partei nach Bekanntgabe erster Ergebnisse. Foto: Christophe Gateau

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 1. September 2019 21:20 Uhr

Weitere Meldungen