Ministerium: Waldbrand bei Jüterbog größter seit 1990

Ministerium: Waldbrand bei Jüterbog größter seit 1990

Der Waldbrand in Jüterbog (Landkreis Teltow-Fläming) ist nach Einschätzung des Umweltministeriums der größte im Land seit der Wende. «Größere Brände gab es nur in den 70er Jahren», sagte der Referatsleiter Wald und Forstwirtschaft im Ministerium, Carsten Leßner, am Mittwoch. Zuvor hatte er dem Berliner «Tagesspiegel» (Dienstag) gesagt: «Das könnte flächenmäßig gesehen der größte Brand in der Geschichte des Landes werden.»

Rauch steigt auf

© dpa

Rauch steigt in Folge eines Waldbrandes bei Jüterbog auf. Foto: Julian Stähle

Der Brand auf einem ehemaligen Truppenübungsplatz umfasste nach Angaben des Ministeriums 550 Hektar. Aufgrund aufkommenden Windes breite sich der Brand am Mittag Richtung Südwesten weiter aus. Eine Gefahr für Anwohner bestehe derzeit nicht.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 5. Juni 2019 13:10 Uhr

Weitere Meldungen