Brand: Feuerwehr warnt vor Geruchsbelästigung in Berlin

Brand: Feuerwehr warnt vor Geruchsbelästigung in Berlin

Wegen des großen Waldbrandes im brandenburgischen Jütberog hat die Berliner Feuer vor Geruchsbelästigungen auch in der Hauptstadt gewarnt. Dies gelte vor allem für die westlichen Ortsteile Zehlendorf, Wannsee und Konradshöhe, wie ein Sprecher am Dienstag sagte. «Fenster und Türen sollte man gegebenenfalls geschlossen halten», hieß es in einer entsprechenden Mitteilung auf Twitter.

Waldbrand bei Jüterbog

© dpa

Feuerwehr warnt vor Geruchsbelästigung in Berlin durch Brände. Foto: Julian Stähle

Gleich an mehreren Stellen kämpft die Feuerwehr derzeit gegen Brände in Brandenburgs Wäldern. In Jüterbog südlich von Berlin hatte sich ein Brand bis zum Dienstagnachmittag auf mehr als 600 Hektar ausgebreitet. Mit Löschhubschraubern versuchten die Rettungskräfte, der Flammen Herr zu werden.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 4. Juni 2019 18:40 Uhr

Weitere Meldungen