Wald brennt in der Lieberoser Heide

Wald brennt in der Lieberoser Heide

In der Lieberoser Heide bei Butzen (Landkreis Dahme-Spreewald) steht ein Stück Wald in Flammen. Die Feuerwehr ist bereits vor Ort.

Feuerwehrfahrzeug

© dpa

Es brennt auf 1000 Quadratmetern, wie die Regionalleitstelle der Feuerwehr Lausitz am Dienstag, den 4. Juni 2019 auf Nachfrage mitteilte. Das Feuer ist nach Angaben des Waldbrandschutzbeauftragten Brandenburg gegen 10.30 Uhr ausgebrochen. Die Feuerwehr war am Vormittag mit 13 Fahrzeugen vor Ort. Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz hatten im August vergangenen Jahres rund sieben Hektar Waldfläche gebrannt.
Lieberoser Heide in Brandenburg
© dpa

Lieberoser Heide

Einst ein Truppenübungsplatz, ist die Lieberoser Heide heute ein Paradies für seltene Vögel, Schmetterlinge und Libellen. Und mittendrin liegt die größte Wüste Deutschlands. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 4. Juni 2019 12:47 Uhr

Weitere Meldungen