Gestohlenes Auto sichergestellt

Gestohlenes Auto sichergestellt

Bei einer Kontrolle auf der Autobahn 12 nahe Frankfurt/Oder hat die Bundespolizei am Montagabend ein in Berlin gestohlenes Auto sichergestellt. Der 34-jährige Fahrer wurde vorläufig festgenommen, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Demnach kontrollierten die Beamten zusammen mit polnischen Grenzschützern den Wagen an der Anschlussstelle Frankfurt (Oder)-West. Dabei stellte sich heraus, dass das Auto nur wenige Tage zuvor in Berlin gestohlen wurde - die originalen Berliner Kennzeichen befanden sich noch im Wagen. Die angebrachten polnischen Kennzeichen waren laut Bundespolizei Totalfälschungen. Außerdem konnte der Fahrer keine Fahrzeugpapiere vorlegen und betrieb das Auto mit einem Nachschlüssel. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt.

Bundespolizei

© dpa

Das Wappen der Bundespolizei auf einer Dienstjacke. Foto: Martin Schutt/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 21. Mai 2019 12:50 Uhr

Weitere Meldungen