Windrad in Flammen im Barnim: Polizei vermutet Defekt

Windrad in Flammen im Barnim: Polizei vermutet Defekt

Bei Trampe (Landkreis Barnim) hat in der Nacht zum Karfreitag ein Windrad gebrannt. Die Polizei vermutete zunächst einen technischen Defekt als Ursache für das Feuer, sagte ein Sprecher des Lagedienstes am Freitag in Potsdam. Demnach wurde der Brand kurz vor Mitternacht gemeldet. Gegen 5.00 Uhr waren die Flammen gelöscht. Zunächst hatte der RBB darüber berichtet.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 19. April 2019 16:00 Uhr

Weitere Meldungen