Mehrere Autos in Frankfurt (Oder) aufgebrochen

Mehrere Autos in Frankfurt (Oder) aufgebrochen

Gleich sieben Autos sind am Dienstag in Frankfurt (Oder) aufgebrochen worden. Bei fünf Fahrzeugen wurde jeweils die Seitenscheibe zerstört und das Innere durchwühlt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war jedoch nichts Verwertbares in den Wagen. Aus einem sechsten Auto wurde das auf dem Beifahrersitz liegende Portemonnaie, aus dem siebten Fahrzeug ein Navigationsgerät gestohlen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Polizei

© dpa

Ein Polizeifahrzeug steht während einer Verkehrskontrolle mit Blaulicht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 16. April 2019 17:40 Uhr

Weitere Meldungen