ADAC rechnet mit Staus zum Beginn der Osterferien

ADAC rechnet mit Staus zum Beginn der Osterferien

Es wird viel gebaut auf Berliner und Brandenburger Straßen, vor allem zum Beginn der Osterferien bekommen das die Autofahrer zu spüren.

Ein kilometerlanger Stau

© dpa

Ab dem frühen Freitagnachmittag müsse mit Staus und Behinderungen gerechnet werden, sagte Sandra Hass vom ADAC Berlin-Brandenburg auf dpa-Anfrage. Betroffen sei etwa der Berliner Ring: Die Strecke zwischen dem Kreuz Oranienburg und der Anschlussstelle Birkenwerder ist von Freitagabend (22 Uhr) bis Montagmorgen (5 Uhr) gesperrt.
Auf den Autobahnen Richtung Süden (A9 und A13) und Norden (A24) gibt es den Angaben zufolge streckenweise Geschwindigkeitsbeschränkungen wegen Bauarbeiten. Richtung Osten und Westen seien keine besonderen Einschränkungen zu erwarten.
Fahrradweg
© dpa

Routenplaner

Der Routenplaner ermittelt die besten Strecken unter Berücksichtigung der aktuellen Störungen im Berliner Stadtgebiet. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 12. April 2019 09:21 Uhr

Weitere Meldungen