Energie Cottbus trauert um Ex-Coach Schulz

Energie Cottbus trauert um Ex-Coach Schulz

Fußball-Drittligist FC Energie Cottbus trauert um seinen früheren Trainer und Ehrenratsmitglied Dieter Schulz. Der ehemalige Spieler sei am Donnerstag im Alter von 77 Jahren gestorben, teilten die Lausitzer am Freitag mit. Der Club werde «die Erinnerungen an all das, was Dieter Schulz in seinen Lebtagen für Energie Cottbus geleistet hat, stets in Ehren halten».

Schulz war seit 1963 Mitglied des Vereins, spielte als Torwart für die Cottbuser und hatte nach seinem Karriereende 1972 unterschiedliche Funktionen inne. Als Coach führte er Energie 1981 zum Aufstieg in die DDR-Oberliga. Zuletzt saß Schulz im Ehrenrat des Vereins. Es gehe ein «charakterfester, bewundernswerter, freundlicher und sehr prägender Mensch von uns», hieß es weiter vom Club.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 22. März 2019 13:10 Uhr

Weitere Meldungen