Brandenburger Polizei wirbt in Polen um Nachwuchs

Brandenburger Polizei wirbt in Polen um Nachwuchs

Brandenburg wirbt auch im Nachbarland Polen um Nachwuchs für die Polizei. Seit 2015 hätten bereits 15 Männer und Frauen eine Ausbildung begonnen, teilte das Brandenburger Innenministerium auf eine Anfrage der AfD-Fraktion mit. Die ersten drei Bewerber arbeiten bereits im Grenzbereich bei der Bereitschaftspolizei in Frankfurt (Oder), sagte Ministeriumssprecher Ingo Decker der Deutschen Presse-Agentur. Seit Beginn der Werbeaktion seien insgesamt 535 Bewerbungen eingegangen. Geworben wird unter anderem in polnischen Medien, auf einer Internetseite und mit Informationsblättern, die im Grenzgebiet verteilt werden.

Brandenburger Polizei

© dpa

Ein Polizeibeamter überprüft die Papiere eines Autofahrers. Foto: Christoph Soeder/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 27. Januar 2019 09:50 Uhr

Weitere Meldungen