Mutmaßlicher Sprayer am Bahnhof Erkner festgenommen

Mutmaßlicher Sprayer am Bahnhof Erkner festgenommen

Bundespolizisten haben am Bahnhof Erkner (Landkreis Oder-Spree) Donnerstagfrüh einen mutmaßlichen Sprayer gefasst. Der 16-Jährige soll zuvor mit vier weiteren Beteiligten eine S-Bahn auf einer Fläche von rund 55 Quadratmetern beschmiert haben, wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte. Demnach beobachteten Bahnmitarbeiter die Gruppe gegen 2.40 Uhr beim Beschmieren der S-Bahn. Die Jugendlichen ergriffen noch vor Eintreffen der Polizisten die Flucht. Diese nahmen den 16-Jährigen kurz darauf in der Nähe fest. Er führte diverse Spraydosen in einem Rucksack mit sich. Der Jugendliche wurde seinen Erziehungsberechtigten übergeben.

Sprühdosen

© dpa

Bunte Sprühdosen. Foto: Daniel Karmann/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 15. November 2018 17:30 Uhr

Weitere Meldungen