Zwei Geldautomaten-Sprenger festgenommen

Zwei Geldautomaten-Sprenger festgenommen

Zwei mutmaßliche Geldautomaten-Sprenger sind in Frankfurt (Oder) und Berlin festgenommen werden. Den beiden Männern im Alter von 55 und 42 Jahren werden vier Taten im Landkreis Oder-Spree vorgeworfen, teilte das Polizeipräsidium Brandenburg am Donnerstag mit. Mit ihren Angriffen auf die Automaten zwischen dem 28. Mai und 16. Juli in Storkow, Ziltendorf, Müllrose und Neuzelle erbeuteten sie jedoch kein Geld. Gegen die Beschuldigten wurde Anfang November vom Amtsgericht Frankfurt (Oder) Haftbefehl erlassen.

In Brandenburg gibt es immer wieder Sprengungen von Geldautomaten. Zuletzt wurde vor gut zwei Wochen ein Automat in einer Filiale in Wittenberge (Prignitz) gesprengt. Seit einem Jahr ermittelt bei der Polizei eine besondere Gruppe zu dem Komplex.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 15. November 2018