Viel Sonnenschein und milde Temperaturen

Viel Sonnenschein und milde Temperaturen

Am Dienstag gibt es für alle Berliner und Brandenburger noch einmal viel Sonnenschein und milde Temperaturen.

Ein herbstlich gefärbtes Blatt hängt an einem Baum

© dpa

Ein herbstlich gefärbtes Blatt hängt an einem Baum.

Ein aus Südosten vorüberziehendes Hochdruckgebiet sorgt für trockenes und angenehmes Herbstwetter mit Höchstwerten zwischen 15 und 18 Grad, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte. Am Vormittag kann es örtlich leicht bewölkt, zum Teil auch neblig werden. Im Tagesverlauf rechnen die Meteorologen dann aber mit viel Sonnenschein. Auch am Mittwoch sollen die milden Temperaturen anhalten - erwartet werden zwischen 14 und 17 Grad.
Mitarbeiter einer Brandenburger Waldbrandzentrale
© dpa

Wetternachrichten

Aktuelle Nachrichten rund um das Wetter in Berlin und Brandenburg inklusive Informationen zur Waldbrandgefahr und Einschätzungen von Metrologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD). mehr

Herbst in Berlin
© dpa

Tipps für den Herbst in Berlin

Der Herbst färbt Berlin bunt ein und schöne goldene Tage wechseln sich mit grauen Regentagen ab. Tipps für den Herbst in Berlin – gleich ob Sonne oder graue Wolken. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 6. November 2018