Elke Mandel ist neue Behindertenbeauftragte

Elke Mandel ist neue Behindertenbeauftragte

Elke Mandel wird zum 1. November neue Brandenburger Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderungen. Sie tritt die Nachfolge von Jürgen Dusel an, der seit Mai neuer Behindertenbeauftragter der Bundesregierung ist. Politik für Betroffene betreffe alle Lebensbereiche, sagte Sozialministerin Susanna Karawanskij (Linke) am Dienstag nach der Kabinettssitzung, in der der Personalvorschlag bestätigt wurde. Die 57-jährige Mandel arbeitet seit 1992 im Arbeits- und Sozialministerium. Unter anderem koordinierte sie die Bürgerberatung im Ministerbüro oder arbeitete im Referat Zuwanderung und Integration.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 23. Oktober 2018