Bahnverkehr wegen Rucksacks zeitweise unterbrochen

Bahnverkehr wegen Rucksacks zeitweise unterbrochen

Wegen eines herrenlosen Rucksacks auf dem Bahnsteig ist der S-Bahn- und Regionalverkehr in Oranienburg (Oberhavel) zeitweise unterbrochen worden. Das Gepäckstück wurde am Mittwochvormittag untersucht und stellte sich als ungefährlich heraus, wie die Bundespolizei mitteilte. Nach etwa zwanzig Minuten konnten die Züge wieder fahren.

Ein S-Bahnschild auf dem S-Bahnhof Oranienburg

© dpa

Ein S-Bahnschild auf dem S-Bahnhof Oranienburg. Foto: Oliver Mehlis/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 17. Oktober 2018