Waldbrand im Kreis Potsdam-Mittelmark

Waldbrand im Kreis Potsdam-Mittelmark

Im Landkreis Potsdam-Mittelmark ist am Dienstag ein weiterer Waldbrand ausgebrochen. Er habe sich gegen 14.00 Uhr entzündet und dann auf einer rund sechs Hektar großen Fläche zwischen Bad Belzig und dem Gemeindeteil Verlorenwasser ausgebreitet, sagte Kreissprecherin Andrea Metzler. Ursache sei vermutlich Funkenflug durch in der Nähe laufende Erntearbeiten. Die Feuerwehr war laut Metzler am Abend noch mit 13 Wagen im Einsatz und hatte den Brand unter Kontrolle.

Feuerwehr

© dpa

Das Blaulicht eines Feuerwehrautos leuchtet an einem Einsatzort. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 28. August 2018 19:00 Uhr

Weitere Meldungen