Lange Sitzungen und Fragen: Landtagsstatistik gibt Einblick

Lange Sitzungen und Fragen: Landtagsstatistik gibt Einblick

Im Landtag von Brandenburg ist der Innenausschuss der am längsten diskutierende Ausschuss: In dieser Wahlperiode kam er bislang zu 47 Sitzungen zusammen und beriet exakt 14 483 Minuten, wie aus einer Statistik der Landtagsverwaltung hervorgeht. Auf Platz zwei der am längsten tagenden Ausschüsse kam der Untersuchungsausschuss zur Terrorgruppe NSU mit 11 356 Minuten, die Enquete-Kommission zum ländlichen Raum tagte 11 298 Minuten.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 12. August 2018 08:40 Uhr

Weitere Meldungen