Keine neuen Salmonellen-Nachweise in Altenheim

Keine neuen Salmonellen-Nachweise in Altenheim

Nach dem Ausbruch von Magen-Darm-Erkrankungen in einem ostbrandenburgischen Altenheim hat es keine neuen Salmonellen-Nachweise gegeben.

Das teilte der Amtsleiter des Gesundheitsamtes im Landkreis Oder-Spree, Rutker Stellke, am Freitag auf Anfrage mit. Bislang gibt es neun Nachweise. Warum es zu den vielen Magen-Darm-Erkrankungen in dem Alten- und Pflegeheim in Storkow (Oder-Spree) seit Ende Juni kam, ist unklar. Einige Betroffene kamen ins Krankenhaus. Darunter waren auch zwei Patienten, die zwischenzeitlich an Begleiterkrankungen starben.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 20. Juli 2018 13:42 Uhr

Weitere Meldungen