Turbine Potsdam verpflichtet U20-Nationalspielerin Graf

Turbine Potsdam verpflichtet U20-Nationalspielerin Graf

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat Mittelfeldspielerin Luca Maria Graf vom Erstliga-Absteiger FF USV Jena verpflichtet. Dies teilte der Verein am Dienstag mit. «Ich bin mir sicher, dass ich mich fußballerisch und persönlich weiterentwickeln kann und möchte meinen Teil zum Erfolg des Teams beitragen», kommentierte die 19 Jahre alte Graf ihren Wechsel.

1. FFC Turbine Potsdam

© dpa

Die Spielerinnen und Betreuer des 1. FFC Turbine Potsdam. Foto: Ralf Hirschberger/Archiv

«Luca Graf ist eine sehr ehrgeizige, talentierte Spielerin, die trotz ihres Alters schon reichlich Bundesligaerfahrung in Jena gesammelt hat», urteilte Turbinen-Trainer Matthias Rudolph über die U20-Nationalspielerin. Graf debütierte im Oktober 2016 in der Bundesliga und bestritt bislang 24 Pflichtspiele für Jena.
Zuvor hatten die Potsdamer die dänische Mittelfeldspielerin Karoline Smidt Nielsen für die neue Spielzeit unter Vertrag genommen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 3. Juli 2018