Turbine Potsdam verpflichtet Dänin Smidt Nielsen

Turbine Potsdam verpflichtet Dänin Smidt Nielsen

Frauenfußball-Bundesligist 1. FFC Turbine Potsdam hat für die kommenden Saison die dänische Mittelfeldspielerin Karoline Smidt Nielsen verpflichtet. Dies teilte der Verein am Freitag mit. «Ich bin glücklich für ein Top-Team einer starken Liga wie Deutschland spielen zu können. Potsdam hat eine großen Erfolgsgeschichte», sagte die 24-Jährige, die vom dänischen Club Fortuna Hjørring in die brandenburgische Landeshauptstadt wechselt.

Turbine-Trainer Matthias Rudolph lobte den Neuzugang als «robuste, schnelle Kraft, die schon eine Menge Erfahrung hat». Smidt Nielsen gab 2012 ihr Debüt in der dänischen Nationalmannschaft, für die sie 24 Spiele absolvierte.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 15. Juni 2018