Asylstreit: Senftleben stellt sich hinter Kanzlerin Merkel

Mit Blick auf den Streit in der Bundesregierung über die Zurückweisung von Asylbewerbern hat sich Brandenburgs CDU-Landeschef Ingo Senftleben gegen eine einseitige Schließung der deutschen Grenzen ausgesprochen. «Nationale Alleingänge kommen nur als Ultima Ratio in Betracht, da sie den Zusammenhalt Europas gefährden können», sagte Senftleben am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. «Eine geordnete Migration erreichen wir auf Dauer nur mit einer europäischen Lösung.» Diese müsse während der Ratspräsidentschaft von Österreich erreicht werden.
Ingo Senftleben (CDU)
Brandenburgs CDU-Landeschef Ingo Senftleben. Foto: Bernd Settnik © dpa

Damit stellte sich Senftleben hinter Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), die eine Zurückweisung von Asylbewerbern, die bereits in einem anderen europäischen Land registriert wurden, an den deutschen Grenzen ablehnt. Dies fordert jedoch Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) vehement.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 14. Juni 2018

max 23°C
min 14°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)