Landesbauernverband sieht Osten durch EU benachteiligt

Der Landesbauernverband in Brandenburg sieht den Osten Deutschlands durch die jüngsten Pläne der EU zur Agrarförderung benachteiligt.

Bei einer Kappung von maximal 100.000 Euro pro Betrieb seien besonders die im Osten größeren Agrarunternehmen betroffen, sagte Sprecher Tino Erstling am Freitag. Wegen der LPG-Strukturen in der DDR sind die Betriebe im Osten auch heute oft Genossenschaften mit großen Anbauflächen. Eine mögliche Berücksichtigung der Lohnkosten bei den Zahlungen führe indes zu mehr Bürokratie. Die EU-Kommission hatte am Freitag Pläne vorgelegt, wonach Agrarbetriebe in Deutschland nach 2020 deutlich weniger Geld aus dem EU-Haushalt bekommen als heute. Auch die Verteilung der Gelder innerhalb der Staaten soll verändert werden. Derzeit richten sich Direktzahlungen in erster Linie nach der Größe der bewirtschafteten Fläche.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 1. Juni 2018

max 23°C
min 13°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)