Neuer Deich an der Oder entsteht

Neuer Deich an der Oder entsteht

Ein neuer Deich entsteht an der Oder zwischen Friedrichsthal und Gartz (Märkisch-Oderland). Für das knapp 16-Millionen-Euro-Projekt, finanziert aus Mitteln von Land und Bund, ist am Donnerstag der erste Spatenstich gesetzt worden. Vor dem Beginn der richtigen Bauarbeiten werde aber zunächst die Beräumung der Kampfmittel in Angriff genommen, teilte das Umweltministerium mit. Auch der nicht tragfähige Baugrund sei schwierig und müsse komplett zurückgebaut werden. Erst dann könne der Neuaufbau erfolgen.

Dabei werden nach den Angaben die Deichkrone erhöht sowie die Böschungen abgeflacht und verbreitert. Für die Baubetriebe sei es eine große Herausforderung. Drei Jahre Bauzeit werden eingeplant.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: 24. Mai 2018