IHK-Präsident: Land soll Azubi-Ticket finanzieren

Der Präsident der Industrie- und Handelskammer Potsdam, Peter Heydenbluth, hat sich für vom Land finanzierte Azubi-Tickets im Öffentlichen Personennahverkehr ausgesprochen. «Es wäre ein wichtiges Signal und ein gutes Marketing für den Wirtschaftsstandort Brandenburg, wenn das Land in die Mobilität von jungen Leuten investieren und ein Azubi-Ticket finanzieren würde», sagte er in einem Interview der «Märkischen Allgemeinen Zeitung» (Montag). «Das wäre mal ein echter Beitrag zur Fachkräftesicherung.»
Peter Heydenbluth
Peter Heydenbluth ist zu sehen. Foto: Bernd Settnik/Archiv © dpa

Auch in anderen Bundesländern in Ostdeutschland waren in der Vergangenheit kostenlose Azubi-Tickets schon ins Gespräch gebracht worden.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 30. April 2018

max 23°C
min 13°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)