Brandenburgs Verbraucherschützer setzen auf neue Kanäle

Die Verbraucherschützer in Brandenburg setzen zunehmend auf digitale Beratungsangebote. «Wir stellen fest, dass sich das Informationsverhalten der Verbraucher ändert», sagte eine Sprecherin der Verbraucherzentrale Brandenburg. So hätten sich die Besuche auf dem Internetportal der Verbraucherzentrale im vergangenen Jahr mit 365 000 gegenüber dem Jahr 2016 mehr als verdreifacht. Die Verbraucherzentrale plant zudem ein Pilotprojekt zur Beratung im ländlichen Raum. Ab 2019 soll ein so genanntes «Digimobil» vornehmlich den Norden des Landes befahren und das komplette Beratungsspektrum per Videochatberatung anbieten.
Quelle: dpa
Aktualisierung: 10. März 2018
max 28°C
min 15°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)