Kein Einkaufsbummel: Polnische Geschäfte am Sonntag zu

Bewohner der deutschen Grenzregionen zu Polen können an diesem Sonntag erstmals nicht wie gewohnt im Nachbarland einkaufen. Nach einer Gesetzesänderung bleiben am 11. März polnische Supermärkte und größere Geschäfte geschlossen. Darauf wies das Deutsch-Polnische Verbraucherinformationszentrum am Donnerstag hin. «Kommenden Sonntag kann man nur in kleinen Familienläden, Bäckereien, Tankstellen sowie in einigen Apotheken einkaufen», erklärte die Leiterin des Zentrums, Katarzyna Guzenda.

Bisher waren große Geschäfte den Angaben zufolge nur an Feiertagen nicht geöffnet. Viele Deutsche hatten dies zu einem sonntäglichen Einkaufsbummel hinter der Grenze genutzt. Am ersten und letzten Sonntag jeden Monats sowie vor Ostern und Weihnachten ist das Einkaufen in diesem Jahr weiter möglich. Bis 2020 soll es an Sonntagen jedoch ein grundsätzliches Verkaufsverbot in großen Geschäften geben.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 8. März 2018
max 25°C
min 18°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)