Auto ohne Licht gestoppt: 144 Kosmetikartikel im Kofferraum

Auto ohne Licht gestoppt: 144 Kosmetikartikel im Kofferraum

Kosmetikartikel, die für eine kleine Wohnsiedlung ausreichen würden, hatten zwei Männer im Kofferraum ihres Autos. Weil sie aber ohne Licht fuhren, stoppte die Polizei sie am Samstagabend in Berlin-Mitte und fand die 144 neu verpackten Gesundheits- und Schönheitsartikel. Wo die Waren herkamen, wussten die Männer angeblich nicht, teilte die Polizei per Twitter mit und veröffentlichte dazu ein Foto der zahlreichen Packungen und Schachteln im Wert von etwa 2000 Euro. Ermittelt wird wegen Diebstahl.

Polizei Blaulicht

© dpa

Das Blaulicht an einem Einsatzwagen der Polizei.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 8. November 2021 11:29 Uhr

Weitere Polizeimeldungen