Raubüberfall auf älteres Ehepaar: Prozess gegen drei Männer

Raubüberfall auf älteres Ehepaar: Prozess gegen drei Männer

Weil sie an einem Raubüberfall auf ein älteres Ehepaar beteiligt gewesen sein sollen, müssen sich drei Männer ab Dienstag (19. Januar 2021) vor dem Berliner Landgericht verantworten.

Justitia-Statue

© dpa

Justitia-Statue.

Ein 33-jähriger Angeklagter soll Ermittlungen zufolge mit einem gesondert verfolgten Komplizen im August 2018 mit einer Pistole bewaffnet in die Wohnung der Opfer eingestiegen sein. Sie hätten die Eheleute gefesselt, geknebelt und zur Herausgabe von Wertgegenständen gezwungen. Die mutmaßlichen Täter sollen Geld, Schmuck und Münzen im Wert von 18 000 Euro erbeutet haben. Ein 31-jähriger Angeklagter soll im Fluchtauto gewartet und die Umgebung abgesichert haben. Dem dritten Angeklagten wird Beihilfe zur Last gelegt. Er gilt als Tippgeber.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 19. Januar 2021 07:58 Uhr

Weitere Polizeimeldungen