Mutmaßliche Drogendealer in U-Haft

Mutmaßliche Drogendealer in U-Haft

Zwei mutmaßliche Drogendealer im Alter von 25 und 28 Jahren sind nach dem Beschluss eines Ermittlungsrichters wegen des Verdachts auf Rauschgifthandel in mehreren Fällen in Untersuchungshaft genommen worden. Das teilte die Berliner Polizei am Freitag mit. Die Männer waren am Mittwochnachmittag am U-Bahnhof Paradestraße in Tempelhof festgenommen und am Donnerstag auf Antrag der Berliner Staatsanwaltschaft dem Richter vorgeführt worden.

Handschellen

© dpa

Handschellen liegen auf einem Tisch.

Ihnen wird vorgeworfen, seit Februar in insgesamt acht Fällen in den U-Bahnhöfen Stadtmitte, Französische Straße und Paradestraße mit Kokain und Heroin gehandelt zu haben.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 24. Juli 2020 17:55 Uhr

Weitere Polizeimeldungen