Versuchtes Tötungsdelikt: Fahndung mit Fotos nach Tätern

Versuchtes Tötungsdelikt: Fahndung mit Fotos nach Tätern

Mindestens drei Männer sollen in der Zingster Straße in Neu-Hohenschönhausen zwei weitere Männer so stark gegen Oberkörper und Kopf getreten haben, dass diese schwere, zum Teil lebensgefährliche Verletzungen erlitten.

Der Schriftzug «Polizei» ist vor einem Polizeirevier zu sehen

© dpa

Mit am Montag (06. April 2020) veröffentlichen Fotos suchen eine Mordkommission der Berliner Polizei und die Staatsanwaltschaft nun nach den mutmaßlichen Tätern. Sie stehen in Verdacht, die beiden Männer am 29. März zu Boden gestoßen und angegriffen zu haben. Anschließend sind sie laut Polizei vermutlich in einem schwarzen Auto geflüchtet.
Berliner Sparkasse
© Berliner Sparkasse

Roman Herzog Preis

Die Berliner Sparkasse ehrt Berlinerinnen und Berliner, die sich für die Gesellschaft der Stadt engagieren. Jetzt bewerben! mehr

Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 7. April 2020 08:50 Uhr

Weitere Polizeimeldungen