Schwer verletzter Mann wird am S-Bahnhof gefunden

Schwer verletzter Mann wird am S-Bahnhof gefunden

Ein schwer verletzter Fußgänger ist am Samstagabend von einem Zeugen in Berlin-Halensee gefunden worden. Der 57-Jährige habe angegeben, er sei am S-Bahnhof von hinten niedergeschlagen worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Rettungskräfte brachten den Mann mit Kopfverletzungen in ein Krankenhaus. Der genaue Ablauf war zunächst unklar.

Feuerwehr Blaulicht

© dpa

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 5. April 2020 17:23 Uhr

Weitere Polizeimeldungen