Maskierte überfallen zwei Geldboten

Maskierte überfallen zwei Geldboten

Mehrere maskierte Täter haben in Berlin-Friedrichshain zwei Geldboten überfallen. Die beiden Fahrer waren am Freitagmittag auf einem Botengang außerhalb ihres Transporters zu einer Bank an der Frankfurter Allee unterwegs, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dabei wurden sie von den Maskierten mit Reisgas attackiert und anschließend beraubt. Auch eine 60-jährige Zeugin wurde mit Reizgas besprüht. Die Räuber flohen mit ihrer Beute unterkannt in einem Auto. Die beiden 32- und 41-Jährigen Fahrer und die Frau wurden leicht verletzt. Der genaue Hergang war zunächst unklar.

Polizei

© dpa

Ein Polizeifahrzeug steht mit Blaulicht auf der Straße.

Berliner Sparkasse
© Berliner Sparkasse

Roman Herzog Preis

Die Berliner Sparkasse ehrt Berlinerinnen und Berliner, die sich für die Gesellschaft der Stadt engagieren. Jetzt bewerben! mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 4. April 2020 17:39 Uhr

Weitere Polizeimeldungen